Zurück zur Übersicht

Lesedauer: 4 Minuten

19.Oktober 2023 | Infoveranstaltung Download als PDF

Glasfaserausbau für den Landkreis Rhön-Grabfeld: LEONET startet Informations- und Vermarktungsphase mit Infoabenden in Salz, Niederlauer und Burglauer

Deggendorf / Salz / Niederlauer / Burglauer, 19. Oktober 2023 – Das bayerische Telekommunikationsunternehmen LEONET plant die Gemeinden Salz, Niederlauer und Burglauer in der Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt / Saale mit Glasfaser zu versorgen. Das geschieht im Unterschied zum geförderten Glasfaserausbau hier auf eigenwirtschaftlichem Weg. Dazu haben die Kommunen und LEONET Ende August eine Kooperations-vereinbarung unterzeichnet. Das Unternehmen ist jetzt mit Unterstützung der Verwaltung und des Landratsamtes in die Informations- und Vermarktungsphase gestartet. Es lädt die Bürger:innen vom 23. bis 25. Oktober zu drei Infoabenden ein.

Den Auftakt macht Salz am 23. Oktober um 18.30 Uhr im Gemeindezentrum (Centplatz 2). Niederlauer folgt am nächsten Tag um 19 Uhr in der Sporthalle (Turmstr. 2). In Burglauer informiert LEONET am 25. Oktober erneut um 19 Uhr in der Rudi-Erhard-Halle (Jahnstr. 13).

Die beiden Abende in Salz und Burglauer wird Frank Reichert vom Landratsamt, von der Stabsstelle Kreisentwicklung Rhön-Grabfeld, begleiten. Die Bürgermeister – Martin Schmitt aus Salz, Holger Schmitt aus Niederlauer und Marco Heinickel aus Burglauer – werden jeweils Grußworte sprechen. Von LEONET wird Kommunalbetreuer Bernhard Mayr in Salz Rede und Antwort stehen. Projektleiter Patrick Sampaio vom Vertrieb wird die Infoabende moderieren.

Insgesamt könnten durch den Ausbau über 2.600 Haushalte und Gewerbe in den drei Ortschaften gigabitfähiges Internet erhalten. 1.000 Mbit/s im Download sollen künftig als Standard möglich sein – auf Wunsch mehr. Die Bauzeit für die in Niederlauer acht Kilometer, in Burglauer 16 Kilometer und in Salz 28 Kilometer langen Glasfasertrassen ist laut Kooperationsvereinbarung auf zwei Jahre angesetzt. Die Arbeiten, die ein Tiefbauunternehmen aus der Region übernehmen wird, sollen im Herbst 2024 beginnen.

Damit gebaut werden kann, sollte jeder vierte Haushalt in der jeweiligen Gemeinde während der zweimonatigen Informations- und Vermarktungsphase einen Telefonie- / Internet- / IPTV-Vertrag mit LEONET abgeschlossen haben. Im Unterschied zum geförderten Weg stemmt beim eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau das Unternehmen allein die Finanzierung. Dadurch sparen sich die Kommunen viel Geld und viel Zeit. Es bedeutet aber auch, dass nur durch die entsprechende Nachfrage gigabitfähiges und zukunftssicheres Internet in die Häuser kommen wird. Die Gemeinden stehen hinter dem Vorhaben und unterzeichneten bereits Verträge für das Feuerwehrhaus in Salz, die Grundschule in Burglauer und das Rathaus in Niederlauer.

Mitarbeiter:innen von LEONET werden bis zum 18. Dezember 2023 an Werktagen die Bürger:innen der Gemeinden zu Hause besuchen und beraten – mit Terminabsprache oder spontan. Sie werden sich bei Bedarf ausweisen. Eine Beratung ist auch im LEONET Partnershop Matthias Bock e.K. in der Meininger Str. 24 in Bad Neustadt möglich und wird in Kürze im LEONET Beratershop im Zentrum Bad Neustadts angeboten werden.

Der Hausanschluss ist für Eigentümer:innen gratis, die mit LEONET einen Telefonie- und Internetvertrag unterzeichnen. Die ausschließliche Ausstattung der Immobilie mit einem Glasfaser-Anschluss kostet 499 Euro; später fällt der Standardpreis von 1.499 Euro an. Inhaus-Verkabelung bietet LEONET ab vier Wohneinheiten an.

weitere Informationen: leonet.de/salz, leonet.de/niederlauer, leonet.de/burglauer
weitere Beratung: service@leonet.de oder: 0800 8045 845 oder beim Partnershop in 97616 Bad Neustadt: Matthias Bock e.K., Meininger Str. 24, Tel: 09771-2384, Mail: mail@bock-ek.com Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9-12 Uhr und Mo, Di, Fr 14-18 Uhr / Mi 14-16 Uhr / Fr 14-15 Uhr, Sa 11-13 Uhr

Über LEONET

Das Telekommunikationsunternehmen ist seit 14 Jahren auf dem bayerischen Breitbandmarkt aktiv – seit Sommer 2021 unter dem Namen LEONET. Aus einem inhabergeführten Pionierbetrieb hat sich ein mittelständisches und finanzkräftiges Unternehmen mit rund 150 Mitarbeiter:innen entwickelt. LEONET investiert in den Ausbau von hochmodernen Glasfasernetzen und der Bereitstellung von Glasfaser-Internetanschlüssen für Privat- und Geschäftskund:innen. Die Ausbauaktivitäten konzentrieren sich auf ländlich geprägte Gebiete in Bayern. Aktuell verlaufen die von LEONET gebauten und betriebenen Glasfasernetze in Bayern über 3.500 Kilometer Länge durch über 200 Kommunen in über 20 Landkreisen. Die Netze könnten mehr als 80.000 Haushalte und Gewerbe versorgen.

Ihre Ansprechpartner für PR-Anfragen

Wolfgang Wölfle
Leitung PR
E-Mail: wolfgang.woelfle@leonet.de

Christoph Oellers
PR-Fachmann i.A. der LEONET GmbH
E-Mail: christoph.oellers.extern@leonet.de

Download als PDF
Zurück zur Übersicht

LÖWENSTARKES INTERNET ZUM NULLTARIF

Wechseln Sie bis zum 31.03.2024 zu LEONET
und sichern Sie sich 249,65 € Rabatt!

6 Monate keine Grundgebühr und zusätzlich Online-Vorteil sichern!

Gültig für alle Neukunden und folgende Tarife:

Gültig für alle Neukunden und folgenden Tarif:

LEO HOME+
50 DSL
LEO HOME+
100 DSL
LEO HOME+
300 FIBER

Zum Angebot

'richtig'-Haken als Indikation 'Verfügbarkeit geprüft'

DER TARIF IST FÜR SIE VERFÜGBAR!

Ein Anschluss mit bis zu Mbit/s ist für Ihre Adresse verfügbar.
ADRESSEHIER

DER TARIF IST FÜR SIE VERFÜGBAR!

Ein Anschluss mit bis zu Mbit/s ist für Ihre Adresse verfügbar.
ADRESSEHIER
'richtig'-Haken als Indikation 'Verfügbarkeit geprüft'

DER TARIF IST AN IHRER ADRESSE LEIDER NICHT VERFÜGBAR

Wir können Ihnen aber Tarife bis zu Mbit/s anbieten.
ADRESSEHIER

DER TARIF IST AN IHRER ADRESSE LEIDER NICHT VERFÜGBAR

Wir können Ihnen aber Tarife bis zu Mbit/s anbieten.
ADRESSEHIER
'richtig'-Haken als Indikation 'Verfügbarkeit geprüft'

DER TARIF IST AN IHRER ADRESSE LEIDER NICHT VERFÜGBAR.

Wir können Ihnen aber Glasfasertarife bis zu Mbit/s anbieten.

ADRESSEHIER

DER TARIF IST AN IHRER ADRESSE LEIDER NICHT VERFÜGBAR.

Wir können Ihnen aber Glasfasertarife bis zu Mbit/s anbieten.
ADRESSEHIER

Derzeit können wir Ihnen an Ihrer angegebenen Adresse leider keinen Tarif anbieten.

Aber wir bauen im Landkreis Cham aus.

Informieren Sie sich hier, in welchen Gemeinden wir bereits aktiv sind.

Glasfaser in Cham

Teleskop in den Himmel gerichtet

An Ihrer Adresse ist noch nichts verfügbar?

Wir bauen regelmäßig weiter aus! Hinterlassen Sie uns doch Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse – wir informieren Sie umgehend, sobald Ihre Adresse an unser Netz angeschlossen ist.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*

* zeigt die erforderlichen Felder an.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Hier finden Sie weiter Informationen zum aktuellen Netzausbau von LEONET.

<< Zurück zur Verfügbarkeit

Ihre Adresse

Ihr Ort ist nicht verfügbar?
Kontakt für Privatkunden
Telefonische Bestellung:
0800 8045 800
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag
8:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag
8:00 Uhr – 16:00 Uhr

Alles rund um Ihren Vertrag:
0800 8045 990
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag
8:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag
8:00 Uhr – 16:00 Uhr

Technische Fragen:
0800 8045 990
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag
8:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag
8:00 Uhr – 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns:
service@leonet.de

Kontakt für Geschäftskunden
Service und Beratung:
0800 8045 995
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag
8:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag
8:00 Uhr – 16:00 Uhr
Schreiben Sie uns:
business@leonet.de
Tarifbestellung für Geschäftskunden
Service und Beratung:
0800 8045 995
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag 08:00 – 20:00 Uhr
Samstag
08:00 – 16:00 Uhr
Schreiben Sie uns:
business@leonet.de
Kontakt für den Ausbau
Service und Beratung:
0800 8045 990
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag 08:00 – 20:00 Uhr
Samstag
08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Schreiben Sie uns:
ausbau@leonet.de